Online-Schulung beim KSB. Es geht mit Michael Vathke weiter beim LSB Online-Campus.

Michael Vathke ist Sportreferent für Bildung & Sportjugend beim Kreissportbund Cuxhaven und geht in seinem Job förmlich auf. Foto: Witthohn

Michael Vathke ist Sportreferent für Bildung & Sportjugend beim Kreissportbund Cuxhaven und geht in seinem Job förmlich auf. Foto: Witthohn

SIEVERN. Es geht weiter beim LSB Online-Campus. Michael Vathke, Sportreferent für Bildung & Sportjugend beim Kreissportbund, und Geoffrey Venohr, Lehrwart vom Kreissportbund Stade, freuen sich über mehr als 700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den bisher 16 durchgeführten Live-Seminaren.

"Der Online-Campus vom Landessportbund steht auf zwei Beinen. Den Webinaren und dem Blended Learning", erklärt Michael Vathke.

Da muss bei diesen englischen Begriffen dann doch noch einmal nachgefragt werden.

Bei den Webinaren steht der Referentenpool für ganz viele Themen zur Verfügung. Michael Vathke vermittelt dabei Teilnehmer und Kurse. "Hier kann ich gleich ergänzend sagen, dass sich alle in diesem Jahr auslaufenden Lizenzen automatisch um ein Jahr verlängern. Wir konnten ja aufgrund der Coronavirus-Pandemie keine Kurse anbieten", so Vathke.

Noch bis Ende Juni gibt es weitere Online-Angebote

Beim Blended Learning-Format stehen Mareike Appel, Heiko Brüning, Corinna Pech und Michael Vathke als Referenten zur Verfügung.

Michael Vathke zeigt online Beispiele. 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Übungsleiter C-Lizenz bekamen in dem Format fünf Tage Zeit für die einzelnen Aufgabenabschnitte. Lesen, bearbeiten und einen Videobeitrag erstellen hieß dabei so eine Aufgabe. Die Aktiven erklärten, warum wer in die Übungsstunde kommt, welche Altersstruktur vorhanden ist und welche Ziele definiert werden. Dabei kam ein Videobeitrag vom Coach der Cuxhaven Baskets, Dennis Tiedemann, heraus, der seine Ziele und Motivation klar definierte. Es gab auch einen sehr schönen Beitrag von Sarah Omeirat vom SC Hemmoor, wo die 16-jährige gebürtige Syrerin ihre interkulturelle Frauensportgruppe "Fit, Fun, Frauen" präsentierte und ihre besondere Motivation schilderte, gerade in diesem Bereich tätig zu sein.

Noch bis Ende Juni wird es weitere Online-Angebote geben.

Wer Interesse hat, schaut auf die Seite lsb-niedersachsen.de oder auf ksb-cuxhaven.de.

Lesen Sie bitte weiter auf der Seite 3.

Herwig V. Witthohn