CN/CK-Cup in der 23. Auflage Der FC Wanna-Lüdingworth richtet das Traditionsturnier aus.

WANNA. Es ist das Jugendfußballturnier im Sommer in Stadt und Landkreis Cuxhaven. Der FC Wanna-Lüding-worth richtet den 23. CN/CK-Jugendfußballcup vom 9. bis 25. August aus.

Die Cuxhavener Nachrichten und der Cuxhaven Kurier freuen sich, mit Michael Heinsohn und seinem bereits sehr erfahrenen Organisationskomitee des FC Wanna-Lüdingworth zusammenarbeiten zu können.

"Der diesjährige CN/CK-Cup soll den Jugendmann-schaften der verschiedenen Altersklassen auch zur Vorbereitung auf die Saison 2019/20 dienen", meint Michael "Mille" Heinsohn.

Der FC Wanna-Lüdingworth ist bereits vor Monaten in die vorbereitende Phase eingetreten. Der 23. CN/CK-Jugendfußball-Cup startet am Freitag, 9. August, 18.30 Uhr, mit den Turnieren der A-Junioren U19 und U18 auf den Sportplätzen in Wanna.

Auch die Mädchenteams werden im Einsatz sein. Am Sonnabend, 10. August, geht es dann weiter. Es folgt die Klasse der B-Junioren U16 bis Kreisliga ab 13 Uhr und ab 18 Uhr sind dann die B-Junioren U17 im Einsatz. Auch diese Turniere finden auf den Sportplätzen in Wanna statt.

Am Sonntag, 11. August, messen ab 11 Uhr die B-Junioren U16 (ab Bezirksliga) ihre Kräfte in Wanna. Auf dem Lüdingworther Sportplatz sind am Sonnabend, 10. August, auch die Mädchenmannschaften im Einsatz. Ab 11 Uhr startet das Turnier der E-Mädchen (7er), ab 13 Uhr das Turnier der C-Mädchen (9er).

Auf dem Großfeld sind ab 18 Uhr die Frauenteams im Einsatz - ein Abendturnier als einer der Höhepunkte des Cups.

Die D-Mädchen (7er) gehen dann am Sonntag, 11. August, ab 10.30 Uhr an den Start und ab 13 Uhr tragen die B-Mädchen (9er) ihre Spiele in Lüdingworth aus.

Lesen Sie bitte weiter auf der Seite 6.

Herwig V. Witthohn