104. Schau für Rassekaninchen. F61 Cuxhaven lädt wieder in die Hermann-Allmers-Halle ein.

CUXHAVEN. Am 18. und 19. November, jeweils von 9 bis 17 Uhr, veranstaltet der Kaninchenzuchtverein F61 Cuxhaven die bereits 104. Rassekaninchenschau.

2017 haben sich nicht nur die Rexgruppe 12 "Zwischen Elbe- und Wesermündung" Altenbruch mit ihrer Rexgruppenschau angeschlossen, sondern auch der Rexclub Hannover wird an diesem Wochenende in der Hermann-Allmers-Halle mit zahlreichen Rexkaninchen vertreten sein und seine Rexclubschau durchführen.

258 Rassekaninchen werden intensiv begutachtet

Das vier-köpfige Preisrichterteam um Obmann Tobias Nöppert wird insgesamt 258 Rassekaninchen begutachten und nach den Kriterien Körperform, Typ, Fell und rassespezifischen Merkmalen bewerten - eine nicht ganz einfache Aufgabe.

In den vergangenen Wochen haben jedoch bereits zahlreiche Züchter aus dem F61 Cuxhaven mit ihren Tieren an überregionalen Clubvergleichsschauen teilgenommen und konnten hervorragende Ergebnisse erzielen. Christopher Schade stellte mit seinen Zwergwiddern wildfarben das Siegertier mit 98 Punkten auf der 32. Widderclubvergleichsschau in Bremerhaven und Vereinsvorsitzender Herbert Henn konnte sich mit seinen Deutschen Riesen wildfarben in Berlin den 3. Internationalen Meistertitel sichern. Für reichlich Stimmung wird in der Hermann-Allmers-Halle wie im letzten Jahr wieder die Kanin-Hop-Gruppe des F 158 Bremervörde sorgen, die an beiden Tagen ein Schauspringen mit Kaninchen von der leichten bis zur schweren Klasse durchführen wird.

Für die kleinen Gäste ist eine Streichelecke aufgebaut, wo Kinder die Rassekaninchen hautnah erleben können.

Außerdem wird die Jugendgruppe des FJ61 Cuxhaven unter der Leitung von Marina Walks einen Malwettbewerb für Kinder und Jugendliche nach dem Motto "Das schönste Rassekaninchen der Schau" ausrichten. Die Sieger werden jeweils am Sonnabend und Sonntag um 15 Uhr ausgelost und mit Pokalehrenpreisen ausgezeichnet. Es werden mit Sicherheit unvergessliche Tage für "Jung und Alt" und die Mitglieder des F61 Cuxhaven freuen sich schon jetzt zahlreiche Besucher in der Hermann-Allmers-Halle in Cuxhaven begrüßen zu dürfen, die mit ihnen gemeinsam in die "Faszination Rassekaninchenzucht" eintauchen. Die Eröffnung findet am Sonnabend, 18. November um 11 Uhr statt. Der Eintritt für Kinder ist frei! Für das leibliche Wohl ist, wie immer, bestens gesorgt. mw/hwi

Cuxhavener Nachrichten Niederelbe Zeitung Der Helgoländer CUXjournal Cuxtipps