150304_CUK_001

150304_CUK

www.cnv-kuriere.de • 4. März 2015 • Nr. 10/2015 Welt In unserer Serie „Die Welt kommt nach Cuxhaven“ stellen wir heute Ana Milena Pizo aus Kolumbien vor. Seite 2. Wutthema Am Galgenberg entsorgen anscheinend nicht nur einige Grünkohlwanderer ihren Müll. Seite 3. Sport Die St.-Pauli-Rabauken-Fußballschule gastiert beim TSV Wanna. Wann erfahren Sie auf Seite 14. Nur 18 weniger 49 204 Personen haben ihren Erstwohnsitz in Cuxhaven „Heimische Reptilienfauna“ Peter Bussler referiert bei der Volkshochschule CUXHAVEN. Die unaufhaltsame Zerstörung der Lebensstätten, der Habitate, Biotope und Lebensbedingungen unserer heimischen Reptilien (Kriechtiere) und Amphibien (Lurche) hat heutzutage ein solches Ausmaß angenommen, dass inzwischen von den relativ wenigen Arten des Cuxhavener Raumes ungefähr 75 Prozent vom Aussterben bedroht oder zumindest in ihrem Bestand außerordentlich gefährdet sind. Selbst bei jenen Kriechtierarten und Froschlurchen, die im Augenblick noch häufiger anzutreffen sind, konnte im Rahmen systematischer Untersuchungen in den vergangenen Jahren ein beängstigender Rückgang beobachten werden. Im Bereich des Bundeslandes Niedersachsen gibt es insgesamt sieben Kriechtierarten, die allesamt im Cuxhavener Raum vertreten sind, nämlich: die Europäische Sumpfschildkröte, die Zauneidechse, die Waldeidechse und die Blindschleiche. Von der Schlingnatter bis hin zur Kreuzotter An Schlangenarten kennt man die Schlingnatter, schließlich die Ringelnatter als bekannteste Schlangenart, nicht zu vergessen unsere Kreuzotter als einzige Giftschlange in Niedersachsen. Der Vortrag wird rund 90 Minuten dauern Der bekannte Heimatforscher Peter Bussler wird über die Kriechtiere aus unserer Region vortragen. Der Vortrag wird am Donnerstag, 12. März von 19.30 bis 21 Uhr im Raum 302 (Aula) in der VHS angeboten. Das Kursentgelt beträgt fünf Euro. Anmeldungen werden bis zum 9. März direkt bei der VHS unter Telefon (0 47 21) 73 52-0 oder per E-Mail an info@vhscuxhaven. de entgegengenommen. ku/hwi CUXHAVEN. Eine kleine Erholungsphase oder nur eine Momentaufnahme? Der Rückgang der Einwohnerzahlen der Stadt Cuxhaven fiel 2014 nicht so drastisch aus, wie es der Trend der vergangenen Jahre hätte vermuten lassen können. Am 31. Dezember 2013 hatte die Bevölkerungszahl 49 222 betragen. 49 204 Menschen sind mit 1. Wohnsitz gemeldet Ein Jahr später, am 31. Dezember 2014, konnte der zuständige Fachbereich 6- 6.1 die Zahl 49 204 feststellen. Also nur ein Minus von 18 Personen. Von 2012 auf 2013 war noch ein Rückgang von 329 Personen zu verzeichnen. Von daher also eigentlich doch durchaus positiv, dass diesmal nur 18 Cuxhavener weniger gezählt wurden. Zahl der Zweitwohnsitze sinkt nun auch Interessant die Entwicklung bei den Zweitwohnsitzen: Waren es 2013 noch 4661 gemeldete Personen, verringerte sich diese Zahl 2014 auf 4532. Damit wird ein Trend bestätigt, der in den Jahren 2010 und 2011 kurz unterbrochen wurde: Auch hier sinkt die Zahl der gemeldeten Personen. Zum Vergleich einfach mal die Zahlen des Jahres 2000: 53 506 Personen waren mit Erstwohnsitz in Cuxhaven gemeldet, 5006 mit Zweitwohnsitz. 44 643 Personen mit einem deutschen Pass wohnen in Cuxhaven, die Zahl der ausländischen Mitbürger beträgt 4561 (9,3 Prozent). Klar ist, dass die Frauen in Cuxhaven deutlich in der Überzahl waren und auch weiter sind: 25 792 männlichen Einwohnern stehen 27 943 weibliche Einwohner (Erst- und Zweitwohnsitz zusammen) gegenüber. Durchschnittsalter liegt zwei Jahre über dem Schnitt Die Alterspyramide macht ein Cuxhavener Problem deutlich: Das Durchschnittsalter in Deutschland beträgt 45 Jahre. In Cuxhaven 47 Jahre. Überalterung der Gesellschaft ist ein Thema in der Bundesrepublik, aber auch im Nordseeheilbad Cuxhaven. Lesen Sie bitte weiter auf der Seite 6. hwi Das Zentrum von Duhnen im Jugendstil Live Musik Sa., 7.3.2015 Lothar Voigt mit Piano und Gitarre Winterkabeljau in versch. Variationen Reservieren Sie rechtzeitig für Ihre Konfirmation und feiern in unserer neuen Senioren-Pflegeheim Alten-Pflegeheim Skrei Orangerie Pflege in gemütlicher Atmosphäre Pflegehilfskraft auf 450,-¤-Basis gesucht 57 Einzelzimmer Poststr. 44–48 27474 Cuxhaven Tel. 04721/201041 das_stadthaus@yahoo.de Poststr. 44 – 48 27474 Cuxhaven Tel. 0 47 21/20 10 41 info@stadthaus-cux.de www.dasstadthaus.de Angebot der Woche: 04.03.- 10.03.2015 Grodener Grill Bei der Grodener Kirche 1, Tel. 2 38 11 6.45 Grünkohl m. Brat- od. Salzkartoffeln, Kasseler, Kochwurst u. Kasselerbauch ¤ 9.45 Putenschnitzel mit, Bratkartoffeln, Zwiebeln, Kräuterbutter und Salat Täglich wechselnder Mittagstisch Familien-, VereinsTel. 0 47 21-39 51 12 Tägl. ab 11.30 Uhr warme Küche und Firmenfeiern Täglich frischer Stint, Fisch-, Fleisch- und Wildgerichte. Wild aus heimischem Revier. Wir empfehlen uns für Grünkohltouren, Familien-, Vereins- und Firmenfeiern. Um Reservierung wird gebeten. »Heidehof« Schützenhaus Brockeswalde www.pflegeheim-heidehofcuxhaven. de Pflegeplatz frei Betreuungskraft nach § 87 b gesucht „Tom Time“ gastiert am Freitag mit dynamischen Rhythmen im Ahab’s Club. Foto: Bandfoto Populäre Band „Tom Time“ zu Gast im Ahab’s Club CUXHAVEN. Mit „Tom Time“ (Thomas Krüger) kommt am Freitag, 6. März, 20.30 Uhr, eine Band aus der „Stadt die es gar nicht gibt“, in den Ahab‘s Club. Das Leben und die Liebe - das sind die Themen der Songs des Bielefelder Gitarristen, Sängers und Songschreibers, „Tom Time“. Ganz in der Tradition von Bruce Springsteen, Albert Hammond und Bryan Adams setzt der 48-Jährige auf dynamische Rhythmen, mit eingängigen Harmonien. Dabei lässt sich „Tom Time“ in seinen Kompositionen munter durch Rock, Pop, Blues und Country gleiten. Die sieben-köpfige Band ist für ihren Song „One Two Three Four“ mit dem dritten Preis der Kategorie „Bester Rhythm’n Blues-Song 2012“ beim „Deutschen Rock & Pop Preis“ ausgezeichnet worden. Seine CD „Good Times“ erzielte Achtungserfolge in Fachzeitschriften und kam zu einigen Rundfunkeinsätzen. ku/hwi „Windows 8.1.“ CUXHAVEN. Die Volkshochschule (VHS) bietet an den Wochenenden Sonnabend, 14. und Sonntag 15. März, sowie Sonnabend, 21. und Sonntag, 22. März, jeweils in der Zeit von 9 bis 14 Uhr, eine Einführung in das Betriebssystem „Windows 8.1“ an. Dieses Wochenendseminar ist nur für Teilnehmer, die ein eigenes Notebook mitbringen können, auf dem dieses Betriebssystem installiert ist. Wer Interesse an diesem Kursus hat, sollte sich in der VHS der Stadt, Abendrothstraße 16, oder unter der Telefonnummer (0 47 21) 7 35 20 anmelden. ku Über 35 Jahre Brataal m. Bratkartoffeln u. gem. Salat 15.95 • T-Bone Steak m. Bratkartoffeln u. Beilagen 13.95 Öffnungszeiten: täglich 11 bis 21 Uhr Matthias-Claudius-Weg 90 Tel. 0 47 21-66 51 99 www.grillmaster-cuxhaven.de Gourmetburger „Wernerwald“ mit Cheddarkäse, fr. Champignons, Zwiebeln und Knoblauch dazu Pommes frites 6.60* ★ ★ ★ *gültig vom 4.3. bis 10.3. Senioren Wohn- und Pflegeheim Drosselweg 26-28 • 27476 Cuxhaven • Telefon (04721) 3999-0 Wenn es um professionelle Teppichwäsche geht ... Fragen Sie uns! Wir sind die Spezialisten! Textilreinigung & Wäscherei Engl Hauptstr. 22, Cuxh.-Altenwalde Tel. 0 47 23 - 50 13 Senioren-Bad Bad & Wärme Telefon: (0 47 23) 29 61 SATURN BOWLING TELEFON 5 37 50 ROHDESTR. 5 • CUXHAVEN www.bowling-cux.de Duhnen Donnerstag – Schnitzeltag 15 Variationen ¤ 9,90 Sonntag Steaktag ¤ 15,90 Grünkohl-Angebot satt inkl. 1 Korn ab 10 Pers. ¤ 12,90 p.P. Öffnungszeiten: Donnerstag bis Montag ab 17 Uhr Sonntags Mittagstisch ab 11.30 Uhr Cuxhavener Straße 101 Telefon: 0 47 21 / 50 89 29 www.zurpost-cux.de RESTAURANT KAFFEE + CLASSIC-BAR Cuxhavener Straße 103 • Cuxhaven-Duhnen Sa.+ So. von 9 – 12 Uhr Frühstücksbüfett Telefon: (0 47 21) 69 99 53 Barnhope 6 • Cux • Kinderspielecke • Saal für 120 Personen Raucherraum Freitag ab 20 Uhr „Disco Bowling“ Mo.-Do., 15 -18 Uhr Kids 1 ¤ pro Spiel Sonntags Familienbowling Reservierung dringend erforderlich! Es werden noch Teams für unsere Freizeit-Liga gesucht. Mehr Info unter 0 47 21 / 5 37 50 Sa. ab 20 Uhr „Moonlight Bowling“


150304_CUK
To see the actual publication please follow the link above