141105_CUK_015

141105_CUK

05. 11. 2014 TIPPS& TERMINE KURIER 15 Piratenstück mit Happyend „Der kleine Störtebeker“ feierte im Schmidt Theater Premiere VERANSTALTUNGSKALENDER Mittwoch, 5. November mit Herrn Isele von der Polizei in der Kaffeestuuv, Schützenstr. 17, 14.30 bis 17 Uhr • LAMSTEDT Seniorennachmittag Bördehuus, 14.30 Uhr • NEUENKIRCHEN Ausstellung „Die Medem“ mit Fotos, Textbeiträgen, der Nebenflüsse, Geschichten und historischen Daten, Heimatstuv, Dorfstraße 47, ab 19 Uhr • BAD BEDERKESA Windmühle geöffnet von 15 bis 17 Uhr • BALJE Natureum Niederelbe Neuenhof 8, 10 bis 18 Uhr • CUXHAVEN Wochenmarkt in der Beethovenallee, 8 bis 13 Uhr • HEMMOOR Tipps für die dunkle Jahreszeit • OTTERNDORF Die Puppenstube Marktstr. 12, 14.30 bis 17 Uhr Johann-Heinrich-Voß-Museum Johann-Heinrich-Voß-Str. 8, 15 bis 18 Uhr • WANNA DRK-Nachmittag um 15 Uhr • WINGST Zoo in der Wingst tgl. von 10 bis 18 Uhr Donnerstag, 6. November • HECHTHAUSEN Wochenmarkt vor dem Rathaus, 8 bis 12 Uhr • WANNA Wochenmarkt bei der Apotheke, 14 bis 18 Uhr • WINGST Zoo in der Wingst tgl. 10 bis 18 Uhr Anm. unter Tel. 0 47 77 / 80 02 72 • CUXHAVEN Pinguin-Museum Schillerstr., 14 bis 18 Uhr ADFC-Fahrradcodierung ADFC-Infoladen, Große Hardewiek 7, 16 bis 18 Uhr Filmabend Sturmflut an der Nordseeküste, Kursaal Duhnen, Cuxhavener Str. 92, 20 bis 21 Uhr • ALTENWALDE Wochenmarkt Karl-Grothe-Platz, 9 bis 12.30 Uhr • BALJE Natureum Niederelbe Neuenhof 8, 10 bis 18 Uhr • CADENBERGE Wochenmarkt Marktplatz, 8 bis 12 Uhr Studiokino Taubenhof „Drei Farben: Weiss“, 19.30 Uhr, Freitag, 7. November • HEMMOOR Wochenmarkt auf dem Rathausplatz, 8 bis 12 Uhr • HOLLEN Lottoabend in Wallers Gasthof, 19.30 Uhr • IHLIENWORTH LandfrauenMarkt unter dem Motto „Is Teetied“, Alte Meierei, 13 bis 18 Uhr • OSTEN Heimat- und Buddelmuseum geöffnet 14 bis 17 Uhr • BALJE Natureum Niederelbe Neuenhof 8, 10 bis 18 Uhr • CUXHAVEN Pinguin-Fütterung im Kurpark, 15 Uhr „Alln s Goethe oder wat?“ Schwank der Niederdeutschen Bühne, 20 Uhr • HECHTHAUSEN Büchermarkt in der alten Schreinerei, Bahnhofstr. Weitere Veranstaltungshinweise finden Sie am kommenden Sonnabend in Ihrem „KURIER zum Sonntag“ 14, 15 bis 18 Uhr • OTTERNDORF Wochenmarkt am Sophienweg, 8 bis 12.30 Uhr Antik - Trödel Bahnhofstr. 3 9 bis 18 Uhr • WANNA Vorweihnachtliche Ausstellung Floristik Hoenow im Ladengeschäft von Hartwig Schult, Landesstr. 54, 9 bis 12 Uhr u. 14 bis 18.30 Uhr • WINGST Zoo in der Wingst 10 bis 18 Uhr Sonnabend, 8. November • IHLIENWORTH LandfrauenMarkt unter dem Motto „Is Teetied“, Alte Meierei, 10 bis 16 Uhr • NORDHOLZ Aeronauticum geöffnet von 10.30 bis 17.30 Uhr • OSTEN Heimat- und Buddelmuseum geöffnet von 14 bis 17 Uhr • OTTERNDORF Antik – Trödel Bahnhofstr. 3 (Hinterhaus), 9 bis 18 Uhr • BALJE Natureum Niederelbe Neuenhof 8, 10 bis 18 Uhr, um 15 Uhr Bilderbuchkino mit Marlis Kahlsdorf • CUXHAVEN Wochenmarkt Beethovenallee, 7 bis 13 Uhr Pinguin-Museum Schillerstraße 64, 10 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr • HOLLEN Sportlerball im Dörphuus, 20 Uhr • STEINAU Kabarett mit Tatjana Meisner „Alles außer Sex“, Landgasthof Dock, 20 Uhr • WANNA Vorweihnachtliche Ausstellung Floristik Hoenow im Ladengeschäft von Hartwig Schult, Landesstr. 54, 9 bis 16 Uhr • WINGST Zoo in der Wingst täglich von 10 bis 18 Uhr HAMBURG. Am Sonnabend fanden die kleinen Besucher den Weg an den Spielbudenplatz. Im Schmidt Theater wurde die Premiere von „Der kleine Störtebeker“ gefeiert. Zur Begrüßung gab es Wasser und Apfelsaft für die Kleinen, alkoholfreien Sekt für die Großen. Im vollbesetzten Theater begrüßte Professor Norbert Aust das Publikum und stimmte diese auf die Premiere ein. Was dann auf der Bühne zu sehen war, war ein neues Kindermusical, das von dem erfahrenen Duo Heiko Wohlgemuth (Buch & Songtexte) sowie Martin Luingnau (Komposition und musikalische Gesamtleitung) unter der Regie von Carolin Spieß mit viel Kreativität umgesetzt wurde. Das Bühnenbild spartanisch – doch das war so gewollt. Ein genialer Regiestreich, die Schauspieler einen Großteil der Kulissen bilden zu lassen. Das kam nicht nur beim jungen Publikum hervorragend an. Die Geschichte beruht natürlich nicht auf historischen Tatsachen, sondern ist frei erfunden. Klar, wenn noch nicht einmal die tatsächliche Existenz Klaus Störtebekers bewiesen ist. So blieb der Kreativität viel Freiraum und dieser wurde kindgerecht genutzt. Nikolaus kommt als Kleinkind zum fahrenden Volk, keine schöne Jugend. Er möchte das Salzwasser schmecken, das er bis dahin nie schmecken durfte. Eine Ratte namens Justin weist ihm den Weg. Gemeinsam erleben die beiden viele Abenteuer. Sie lernen Theodora, genannt „Theo“ kennen, die als kleines Mädchen den Schmerz der Trennung vom Vater durchleiden musste. Dieser war Schreiber bei dem reichen Hamburger Kaufmann Pfeffersack, einem geizigen Kerl, der auf andere keine Rücksicht nimmt. Die beiden schmieden einen Plan, um es Pfeffersack zu zeigen. Am Ende landen Klaus, wie er nun heißt, Theo und Justin an Bord des Piratenschiffes von Goedeke Michels. Und dort gibt es dann auch das große Happyend. Herwig V. Witthohn Die Helden des neuen Kindermusicals: Theo (Kristina Willmaser), Ratte Justin und Nikolaus (Benjamin Zobrys). Der fiese und geizige Pfeffersack (Götz Fuhrmann) ist der Kontrahent der Kinder. Fotos: Oliver Fantitsch Die Piratencrew ist meist gut gelaunt. Kameradschaft versammelt sich WINGST. Zum Saisonende lädt die Soldatenkameradschaft Wingst alle Mitglieder zur Herbstversammlung am Dienstag, 11. November, um 19 Uhr in das Landgasthaus „Lütt Mandus“, Wingst-Westerhamm, ein. Anlässlich dieser Zusammenkunft solle die Schießergebnisse der Sommerrunde bekannt gegeben werden. Gleichzeitig werden die neuen Vereinsmeister gekürt. Vorsitzender Rolf Koenig wird einen Rückblick halten und die winterlichen Veranstaltungen bekannt geben. Nach dem offiziellen Teil soll in gemütlicher Runde das traditionelle Abschlussessen eingenommen werden. Hierzu wird um telefonische Anmeldung gebeten, beim Vorsitzenden, (0 47 78) 80 06 30 oder beim Wirt, (0 47 77) 9 34 40. Außerdem weist der Vorsitzende schon jetzt auf die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag am 16. November hin. Sie beginnt ausnahmsweise bereits um 14.30 Uhr. Gastredner wird der Europaabgeordnete David McAllister sein. ej Infos rund um die Geburt CUXHAVEN. Informationen zu Leistungen rund um Schwangerschaft und die Geburt eines Kindes gibt es am Montag, 10. November, 17 Uhr, im Tagungsraum des Cuxhavener Krankenhauses. Die AOK-Kundenberaterinnen Bianka Ranz und Christina Schunck informieren werdende Eltern über Leistungsansprüche aus der allgemeinen Krankenversicherung, wie Geburtsvorbereitung, Mutterschaftsgeld und Mehrleistungen sowie über Grundsätzliches zum Elterngeld. Sie halten auch Antragsformulare bereit. Der Info-Abend ist für Versicherte aller Krankenkassen offen. Patientenakademie · Themen 2010 Patientenakademie Themen 2014 HELIOS Seehospital Sahlenburg Montag, 10. November 2014, 19.30 Uhr, Cafeteria Einladung zum Vortrag: Das Spektrum Rheumatischer Erkrankungen HELIOS Seehospital Sahlenburg Montag, 18. Januar 2010, 19.30 Uhr, Cafeteria Einladung zum Vortrag: Nichtoperative Behandlungsmöglichkeiten bei Wirbelsäulenerkrankungen Referent: Dr. med. Matthias Braun Chefarzt der Abteilung für Internistische Rheumatologie Inhalt: Etwa 1,5 Millionen Menschen in Deutschland leiden Dr. med. Wiebke Broscheit Oberärztin der Abteilung für Wirbelsäulenchirurgie und Kinderorthopädie HELIOS Seehospital Sahlenburg unter entzündlich-rheumatischen Erkrankungen. Die Schmerzen und damit einhergehende Einschränkungen im Alltag bestimmen das Leben vieler Betroffener. Bei insgesamt 450 verschiedenen rheumatischen Erkrankungen und unterschiedlichen Bedürfnissen der Patienten ist eine ganz individuell angepasste Therapie notwendig. Im Vortrag wird ein ausführlicher Überblick HELIOS Seehospital Sahlenburg Nordheimstraße 201 27476 Cuxhaven Telefon (04721) 604-1 www.helios-kliniken.de/cuxhaven darüber geben. Im Anschluss beantwortet die Referentin gern die Fragen der Zuhörer. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Kinoprogramm 6. 11. – 12. 11. 2014 Bali-Kino-Center Service-Kino, Cuxhaven – Uhrzeiten unter Vorbehalt – Do Fr Sa So Mo Di Mi Die Mannschaft - Vorpremiere 18.00 18.00 Interstellar - Bundesstart 11.00 15.30 14.30 14.30 14.30 15.30 15.00 15.00 17.15 17.30 17.30 19.30 17.15 17.15 19.30 19.30 20.30 20.30 19.30 19.45 The Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth 18.50 19.00 18.00 17.30 20.15 21.00 21.00 20.00 20.00 20.15 Mein Freund der Delfin 2 15.00 17.00 16.00 15.30 Die Boxtrolls 15.30 15.00 14.00 15.30 15.30 Wir sind die Neuen 20.00 17.00 11.00 20.00 17.30 Teenage Mutant Ninja Turtles (3D) 17.30 17.00 17.00 16.00 17.30 Vampirschwestern 2 - Fledermäuse im Bauch 15.30 15.00 15.00 14.00 15.30 15.30 15.30 The Equalizer 21.00 21.15 20.15 17.30 19.45 Männerhort 19.00 19.00 18.00 17.30 Monsieur Claude und seine Töchter 11.00 CN Filmclub Einmal Hans mit scharfer Soße Montag, 11. 11., 20.15 Uhr


141105_CUK
To see the actual publication please follow the link above