140521_CUK_020

140521_CUK

20 KURIER SPASS& FREIZEIT 21. 05. 2014 Der CNV-Welttrainer 2014 Das außergewöhnliche Gewinnspiel zur Fußball-WM CUXHAVEN. Die Fußball- Weltmeisterschaft wird von vielen Unternehmen genutzt, um für die eigenen Produkte zu werben. In den meisten Fällen handelt es sich um klassische Tippspiele, bei denen man vorhersagen soll, welche Nation Weltmeister wird oder wie die einzelnen Runden und Spiele verlaufen. Die Cuxhaven-Niederelbe Verlagsgesellschaft hat sich da wieder etwas Außergewöhliches einfallen lassen und bietet mit dem Welttrainer ein Gewinnspiel für die ganze Familie. Der Clou dabei ist, dass man sich aus dem Kader aller Mannschaften, die an der Weltmeisterschaft teilnehmen, seine eigene Mannschaft zusammenstellt. Die einzelnen Spieler sind vom Kicker, der bekannten großen deutschen Sportzeitschrift, nach ihren Leistungen bewertet worden und gewinnen bei jedem Spieleinsatz weitere Punkte dazu, insbesondere, wenn sie dann auch noch Tore schießen. Jede Mannschaft muss international besetzt werden, es ist also nicht möglich, nur die deutsche Mannschaft als Welttrainer-Mannschaft zu setzen. Insofern muss man sich gut überlegen und versuchen, Spieler in seine Mannschaft aufzunehmen, die möglichst weit kommen. „Wir führen dieses Spiel jetzt bereits zum dritten Mal durch“, so CNV-Marketingund Anzeigenleiter Ralf Drossner, „die letzten Male waren in den oberen Rängen nicht nur Fußballkenner sondern auch Gewinner zu finden, die keine große Fußball Affinität haben. Und das macht das ganze natürlich so spannend, weil wirklich jeder eine gute Chance hat, bei den Gewinnern dabei zu sein.“ Die Teilnehmer brauchen keine Bedenken haben, dass ihre Daten danach zu Werbezwecken verwendet werden. „Mit dem Welttrainer- Gewinnspiel möchten wir unseren treuen Leserinnen und Lesern gerne mal etwas Besonderes bieten, so Drossner, „wir gehen mit den personenbezogenen Daten entsprechend sensibel nach den Grundlagen des Datenschutzes um. Wer die Opt-in- Möglichkeit nicht einträgt, behält die gleichen Chancen und kann sicher sein, dass er nur im Fall des Gewinns vom Verlag kontaktiert wird.“ Das Spiel ist regional begrenzt auf das Verbreitungsgebiet der Verlagsobjekte, um sicherzustellen, dass die Preise in jedem Fall in der heimischen Region bleiben. Viele lokale Unternehmen unterstützen das Spiel mit entsprechenden Stift-Preisen und halten parallel in ihren Geschäften tolle Angebote zur Fußball- WM bereit. Um auch Teilnehmern eine Chance zu geben, die nicht Online sind, werden in den Medien des Verlages auch Sonderseiten abgedruckt, auf denen man seine Welttrainer-Mannschaft zusammenstellen kann, diese müssen dann rechtzeitig bis zum 6. 6. 2014 im Verlag eingehen, damit sie vor Beginn der WM erfasst werden können. Die Einrichtung der eigenen Mannschaft muss bis spätestens 12. Juni, 17 Uhr erfolgen. Der CNVWelttrainer ist über die Internet-Präsenzen www.cn-online.de und www.nez.de unter der Menüleiste „Welttrainer“ erreichbar oder direkt unter www2.welt-trainer.de/cn. Zwischendurch werden nach jedem Spieltag Zwischensieger ermittelt, die sich auch über einen Tagesgewinn freuen können. Die Internet-Präsenz des CNV-Welttrainers 2014 ist wie die Internetpräsenzen www.cn-online.de und www.nez.de im responsiven Design aufgebaut und passt sich auf das jeweilige Endgerät an. Dadurch lässt sich daher auch gut von unterwegs auf Smartphones und Tablets anwenden. ku Blick auf das Spielfeld des CNV-Welttrainers.


140521_CUK
To see the actual publication please follow the link above