130417_CUK_030

130417_CUK

17. 04. 2013 Lokal & Aktuell KURIER 29 Drei-Tannen-Apotheke, Große Str. 8, Lamstedt, Tel. 0 47 73 / 73 00 ■ Sozialstation Nordholz/ Land Wursten Tel. 0 47 41 / 24 40 od. 01 71 / 9 73 18 32 Sonnabend/ Sonntag, 20./21.4.: Frau Petra Grube ■ Freiberufliche Hebammen Cuxhaven-Altenwalde: Ulrike Schubert, Tel. 0 47 23 / 29 82 Cuxhaven-Sahlenburg: Stefanie Kneuper, Tel. 0 47 21 / 50 03 29 Cuxhaven-Lüdingworth: Cornelia Ketelhodt, Tel. 0 47 24 / 16 52 Nordholz: Corinna Lück, Tel. 0 47 41 / 60 23 19 ■ Tierärztl. Bereitschaftsdienst am Wochenende falls der Haustierarzt nicht erreichbar ist – und in der darauf folgenden Woche ab Freitag 20 Uhr: Sonnabend/ Sonntag, 20./21.4.: Kleintierpraxis Hans-Wilhelm Hennings, Papenstraße 84, Groden, Tel. 04721/22772 „Komische Liebesgedichte“ Nina Petri und Christian Maintz lesen im Schloss Ritzebüttel 13.00 Uhr bis 8.00 Uhr des Folgetages Samstag, Sonn- und Feiertag, Heiligabend, Silvester: 8.00 Uhr bis 8.00 Uhr des Folgetages ■ Land Hadeln/Sietland, Bülkau, Cadenberge und Neuhaus: (Sprechzeiten samstags, sonn- und feiertags 10 bis 11 Uhr und 17 bis 18 Uhr) Sonnabend, 20.4. Sonntag, 21.4. Mittwoch, 24.4. Tel. 116117 ■ Osten, Hemmoor, Oberndorf, Wingst, Lamstedt, Hechthausen, Freiburg und Wischhafen: Sonnabend, 20.4.: Sonntag, 21.4.: Der diensthabende Arzt ist unter der Notrufnummer 116117 zu erreichen. Sprechzeiten in der jeweiligen Praxis von 9 bis 11 Uhr und 17 bis 18 Uhr ■ Augenärztlicher Dienst wochentags außerhalb der Sprechzeiten sowie sonnabends, sonntags und feiertags unter der zentralen Rufnummer 04141-981787 ■ Zahnarztdienst Der Wochenendnotdienst und Notdienst an Feiertagen findet von 11 - 12 Uhr und von 18 - 19 Uhr statt und an normalen Werktagen findet der eingeteilte Notdienst von 9 - 12 Uhr und von 15 - 17 Uhr statt. Unter der Tel.-Nr. 04721 / 19222 können Anmeldungen für Krankentransporte sowie Auskünfte zu Notdiensten der Stadt Cuxhaven erfragt werden. Für den Landkreis können diese Informationen unter der Tel.-Nr. 0471/ 19222 erfragt werden. Notruf 110 oder 112 Opfer-Notruf und Info-Tel.: 01803/343434 Polizei Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle: Sprechzeiten nach Vereinbarung. Tel: 04721/573-0 ■ Bereitschaftsdienstbereich Cuxhaven, Tel. 116117 Bereitschaftsdienstpraxis der niedergelassenen Ärzte am Krankenhaus, Altenwalder Chaussee 10, 27474 Cuxhaven: Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr; Samstag, Sonn- und Feiertage:10.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr Außerhalb der Öffnungszeiten der Bereitschaftspraxis gelten für den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst folgende Dienstzeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag: 18.00 Uhr bis 8.00 Uhr des Folgetages Mittwoch und Freitag: Arzt-, Apotheken- und soziale Notdienste Sonnabend/ Sonntag, 20./21.4.: ZÄ Paap, Abschnede 3, Tel. 0 47 21 / 2 32 32 Mittwoch, 24.4.: Dr. Prieshoff, Poststraße 58, Tel. 0 47 21 / 3 74 66 ■ für den Raum Otterndorf bis Hechthausen: von 10 bis 11 und um 19 Uhr Sonnabend/Sonntag, 20./21.4.: Dr. Faust, Bahnhofstr. 11, Otterndorf, Tel. 0 47 51 / 25 77 ■ Kurgastdienst Dr. Prieshoff, Poststraße 58, Tel. 0 47 21 / 3 74 66 ■ Apothekendienst Die dienstbereite Apotheke wechselt täglich morgens um 9 Uhr, 24 Stunden dienst- Sonnabend, 20.4.: Nordsee-Apotheke, Rohdestraße 5, Tel. 0 47 21 / 3 60 14 Sonntag, 21.4.: Altenwalder Apotheke, Hauptstraße 46, Altenwalde, Tel. 0 47 23 / 42 44 ■Raum Cadenberge/Otterndorf: 19.4., 18 Uhr, bis 26.4., 18 Uhr: Rathaus-Apotheke, Am Markt 6, Cadenberge, Tel. 0 47 77 / 5 67 ■ Raum Hemmoor und Hechthausen: 20.4., 8 Uhr, bis 21.4., 8 Uhr: Wolf-Apotheke, Zentrumstr. 11, Hemmoor, Tel. 0 47 71 / 6 50 40 21.4., 8 Uhr, bis 22.4., 8 Uhr: Der Notdienst wird diese Woche präsentiert von: Partner der selbstständigen Ihre anspruchsvolle Haut braucht Pflege! Wir führen für Sie u. a. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit dieser Angaben wird keine Gewähr übernommen. CUXHAVEN. Am Donnerstag, 25. April 2013, um 19.30 Uhr findet im Schloss Ritzebüttel eine gemeinsame Lesung der Schauspielerin Nina Petri und dem Autoren und Germanisten Christian Maintz statt. Die Liebe ist der meistbesungene Gegenstand der lyrischen Dichtung, meist in tief ernstem, gar dunkel-elegischem Tonfall. Deutschsprachige Poesie ist keine komikfreie Zone Aber es gibt auch ganz andere Liebesgedichte: komische, erhellende, verblüffende, entkrampfende, Lachen machende! Und außerdem ganz unverblümt erotische. Der Autor und Germanist Christian Maintz, seinerseits komischer Lyriker und langjähriger Duo-Partner von Harry Rowohlt, hat klassische, neuere und neueste Liebesverse in einer Anthologie versammelt, die beweist, dass die deutschsprachige Poesie, entgegen ihrem Ruf, durchaus keine komikfreie Zone ist. Und schließlich ist die Liebe eine viel zu ernste Angelegenheit, um sie allein den lyrischen Ernstmachern zu überlassen. Der Band enthält Gedichte von Heinrich Heine, Wilhelm Busch, Joachim Ringenatz, Kurt Tucholsky, Peter Rühmkorf, Robert Gernhardt, Thomas Gsella u. v. a. Die Schauspielerin Nina Petri wird gemeinsam mit Maintz aus der Anthologie lesen - hier und da ergänzt durch Anmerkungen des Herausgebers. Eintrittskarten für die Lesung gibt es im Vorverkauf bei der Kulturinformation, Schlossgarten 4, Telefon (0 47 21) 6 22 13. Restkarten sind auch am Veranstaltungsabend ab 18.30 Uhr an der Abendkasse erhältlich Nina Petri und Christian Maintz wissen: Die Liebe ist eine ernste Angelegenheit. Cash-Back-Service Demnächst in den NETTO-Filialen MAXHÜTTE. „Netto Marken- Discount“ bietet seit Mitte März 2013 bundesweit einen weiteren, modernen Verbraucherservice: die kostenlose Bargeld-Auszahlung an den Kassen. Das im Fachjargon „Cash- Back-Service“ genannte Zusatzangebot führt der Lebensmittel Discounter in allen über 4.000 Netto-Filialen ein und baut damit seine serviceorientierte Kundenansprache konsequent weiter aus. Auf Kundenwunsch zahlt Netto Marken-Discount ab einem Einkaufswert von 20 Euro täglich jeweils bis zu 200 Euro in Bargeld aus. Der praktische Service an den Netto-Kassen ist für ECKartenzahler gebührenfrei und bietet einen schnellen, unkomplizierten Erhalt von Bargeld. Verbraucher können mit dem Besuch einer Netto-Filiale zwei Erledigungen des täglichen Bedarfs kombinieren: Nach dem Prinzip des one-stopshopping entfällt für den Kunden somit der zusätzliche Weg zur nächsten Bankfiliale. „Mit der kostenlosen Bargeldauszahlung an unseren Kassen bieten wir Verbrauchern einen praktischen Mehrwert beim Einkauf in unseren Filialen. Als qualifizierte Nahversorger ist es uns wichtig, das Einkaufserlebnis für unsere Kunden mit innovativen Zusatzangeboten kontinuierlich zu verbessern“, so Franz Pröls, Geschäftsführer von „Netto Marken-Discount“. ku HEMMOOR. Am kommenden Wochenende steht das Hemmoorer Zentrum wieder ganz im Zeichen von Autos, Wohnmobilen, Motor- und Fahrrädern sowie Nutzfahrzeugen. Am Sonnabend, 20. April, wird die dritte Hemmoorer Automeile um 10 Uhr eröffnet. In diesem Jahr wird die Veranstaltung, die von der Unternehmergemeinschaft Hemmoor um den Vorsitzenden Wolfgang Fels organisiert und ausgerichtet wird, über zwei Tage laufen, denn auch am Sonntag haben die Besucher von 11 bis 18 Uhr Zeit, sich ausführlich zu informieren. Der Eintritt ist frei. Elektrofahrzeuge werden präsentiert Im Rahmen der Eröffnung wird in Hemmoor auch die erste Strom-Ladestation für Elektroautos und Fahrräder offiziell freigegeben, bei dieser Ausstellung werden übrigens auch E-Bikes und Elektro-Motorroller präsentiert. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich ebenfalls gesorgt. Weitere Informationen unter www.hemmoor. com. ku 3. Hemmoorer Automeile Autos, Wohnwagen, Motorräder und Elektrofahrzeuge werden vorgestellt Am kommende Wochenende dreht sich in Hemmoor wieder alles rund ums Auto. Foto: Fenski Geländereitercup CUXHAVEN. Knifflige Fragen rund ums Geländereiten beantworten, eine Trailaufgabe meistern und sich mit dem Pferd mit Karte und Kompass auf einer 10-15 Kilometer Geländestrecke in der Nordseeheideregion zurechtfinden. Das gelingt nur versierten Geländereitern. Am Sonntag, 28. April, wird die Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in Deutschland (VFD) erstmals den Landesvorentscheid des Geländereitercups auch im Bezirk Niederelbe-Oste in Cuxhaven Holte Spangen und Oxstedt veranstalten. Es geht beim GRC in Cuxhaven darum, drei Aufgaben zu bewältigen, bevor die fünf besten Teilnehmer aus unser Region sich für den Landesentscheid qualifizieren. Anfangs müssen in einem schriftlichen Test Fragen rund um das Thema „Reiten im Gelände“ beantwortet werden. Als nächstes geht es in die Reithalle des Reitvereins Nordholz. Dort erwartet die Teilnehmer ein Trailparcour, die die Reiter im Vorfeld geübt haben sollten. Als letztes muss der Teilnehmer mit seinem Partner Pferd oder Pony eine Geländestrecke von 15- 25 km im Gelände nach Karte und Kompass reiten. Erwachsene und Kinder werden aus Sicherheitsgründen zu zweit starten. Anmeldungen und Infos bei UlliLeitz@t-online.de. Ihre Haut ist uns wichtig! Iris Kern • Konrad-Adenauer-Allee 2 • 27472 Cuxhaven Telefon 04721 398645 • Fax 04721 398662 www.cuxlandapotheke.de Montag bis Samstag 8.00 bis 20.00 Uhr Apotheke


130417_CUK
To see the actual publication please follow the link above