120822_CUK_020

120822_CUK

20 KURIER Stadt & Land 22. 08. 2012 Kreis Cuxhaven Fachkundige Beratung im persönlichen Wohn- und Pflegeumfeld Landkreis Cuxhaven Pflegeberatung bei der AOK Pferdesteuer würde schaden Als deutsches Pferdeland schaftsfaktoren, von denen Die vier Frauen von der Nummer Eins ist Niedersach- zahlreiche Arbeitplätze ab- AOK-Geschäftsstelle Cux- sen nicht nur führend in der hängen. Insgesamt sind in haven sind ganz dicht dran Vier Frauen, Pferdezucht, sondern steht Niedersachsen zwischen am Menschen. Sie helfen ein Thema: als beliebtes Reiseziel auch in 40.000 und 50.000 Menschen vor Ort, geben Tipps und Vera Horeis, der Gunst der Reittouristen in der Branche tätig“, sagen Beratung rund um alle An- Britta Lobb, ganz oben. Die Einführung ei- Astrid Vockert und Thiemo gelegenheiten der häusli- Elisabeth Ro- ner jährlichen Abgabe für Röhler übereinstimmend. „Die chen Pflege. sentreter und Pferdehalter, wie sie derzeit Einführung einer kommuna- Susanne innerhalb des niedersächsi- len Pferdesteuer würde nicht Seit 2008 gibt es die Pfle- Neumann schen Städtetages diskutiert nur eine massive Bedrohung geberatung für AOK-Versi- (v.l.) sind als wird, würde im Hinblick auf dieser Arbeitsplätze bedeu- cherte im Landkreis Cuxhaven AOK-Pflege- diese Spitzenposition mehr ten, sondern insgesamt die und der Bedarf sei groß, wie fachkräfte schaden als nutzen, sind sich positive Entwicklung der die vier Frauen erzählen. Da- und -Berater die CDU-Landtagsabgeordne- Pferdewirtschaft in Nieder- bei sind sie aber auch oft die zuständig für te Astrid Vockert und CDU- sachsen schädigen.“ Auch für ersten Ansprechpartnerinnen denLandkreis Landtagskandidat Thiemo die vielen privaten Pferdebe- für Versicherte anderer Kran- Cuxhaven. Röhler sicher. „In unserer Re- sitzer und kleinen Reiterhöfe kenkassen, stellen dann die Foto: Schult gion sind Pferdesport und im Land wäre die Steuer eine notwendigen Kontakte her. Reittourismus wichtige Wirt- Katastrophe. ku/hwi Das Aufgabengebiet der Pfle- geberatung ist groß. Es reicht Antragsausfüllung einer Pfle- so zweimal das Pflegegeld zu Hilfebedarf, stellen den Kon- sprächskreis entwickelt. Denn Rat & TatderbeiHilfestellungdervon gestufe über Kurse für pfle- kassieren. Nicht etwa umzu takt zu Pflegediensten her, ganz wichtig ist das Gefühl zu gende Angehörige, Unterwei- betrügen, sondern weil die helfen auch bei der Wider- wissen, dass es auch anderen ■ Beratungsstelle des Paritäti- ■ Frauen-Beratungsstelle: sung in Sturzprävention bis kleine Rente nicht zum Leben spruchsbehandlung, falls die so geht wie mir, sagen die schen für Kinder, Jugendliche Tel.: (04721) 579392 hin zur praktischen Anleitung reicht. Ein ganz realer Vorbo- Pflegekasse eine notwendige Pflegefachkräfte. und Eltern Cuxhaven, Reinekestr. ■ Sozialberatung im Sozialver- 13, Tel. 0 47 21-3 50 66, Mo-Do 8.30-12 band (früher Reichsbund) im Büro zur Pflege zuhause. Denn von te einer sich immer mehr ab- Leistung ablehnen sollten. Natürlich richtet sich ihre u. 14.00-16.00 Uhr, Fr 8.30-12 Uhr, Di. Mittelstr. 7a, Mo–Mi 8.30–12.00 Uhr, der Praxis verstehen die Vier zeichnenden Altersarmut, wie Auch Beratung für mögliche Tätigkeit nicht nur an ältere 14.30-16.00 Uhr offene Sprechstunde u. Tel. (04721) 35845 eine ganze Menge. Alle sind sie berichten. häusliche Umbaumaßnahmen Menschen. Auch jüngere nach Vereinbarung ■ Pflegestützpunkt ausgebildete Pflegefachkräfte Auch von steigenden Ver- gehören dazu, damit der zu Pflegebedürftige und ihre El- ■ Beratungsstelle des Landkrei- Kostenlose u. neutrale Beratung zu allen mit langjähriger Berufserfah- wahrlosungstendenzen be- pflegende Mensch möglichst tern sind bei der Pflegebera- ses Cuxhaven für Kinder, Fragen rund um das Thema Pflege. Bera- rung. Sie sehen mache Dinge richten sie, weil Menschen lange in den eigenen vier tung der AOK an der richtigen Jugendliche und Eltern tungstermine n. Vereinbarung, Tel. Otterndorf, Marktstr. 14, 04721-662261 anders als die Sachbearbeiter häufig viel zu lange warten, Wänden bleiben kann. Adresse. Zu erreichen sind Mo-Do 8.30-12 u. 14.00-16.00 Uhr, ■ Pro Familia: Bahnhofstr. 18–20, im Büro, wie sie sagen. Häufig bevor sie professionelle Hilfe Hierbei helfen die kosten- Vera Horeis, Britta Lobb, Su- Fr 8.30-12 Uhr, Termine n. Vereinba- Anmeldung: Mo., Di., Mi., Fr. 9–12 Uhr, auch das ganze Elend, was in Anspruch nähmen. Das losen Kurse für pflegende An- sanne Neumann und Elisa- rung. Tel. 04751-978770. Do. 16–18 Uhr, Tel. 0 47 21-3 11 44 hinter den Pflegefällen steckt. Problem ist hier, dass viele gehörige, die auch offen sind beth Rosentreter telefonisch ■ Beratungs- u. Interventions- ■ Beratungsstelle des Dt. Kin- So berichten sie von einem alte Menschen keine Angehö- für nicht AOK-Versicherte. unter (0 47 21) 5010-0 und stelle (BISS) gegen häusliche Gewalt derschutzbundes Stadt und des Paritätischen: Margarete Weg 2, Bad Landkreis Cuxhaven e.V., zunehmenden Trend, dass rigen mehr hätten, die sich Neben den Grundkenntnissen im Servicezentrum Cuxhaven, Bederkesa, Sprechz.: Mo, Di, 9–12, Do, Segelckestr. 50, 9-17 Uhr, sich pflegebedürftige Ehe- kümmern könnten. Gerade für der Pflege, die hier vermittelt Brahmsstraße 24. Alle Infor- 10–13, Tel.: (04745) 7825920 Tel.: 04721/62211 partner, die bei unterschiedli- diese Fälle ist die Pflegebera- werden, steht der Erfahrungs- mationen zur Pflegeberatung ■ Cuxhavener Tafel e. V. ■ Jugendhilfestation Süder-/ chen Kassen versichert sind, tung die richtige Anlaufstelle. austausch an oberster Stelle. und zu den Kursen finden Sie Heringskai, Tel. 04721-707494, Westerwisch, Westerwischweg gegenseitig als pflegende An- Die Pflegefachkräfte kommen Häufig hat sich aus einem auch im Internet unter Mo. 12.00-14.30 Uhr, Do. 9.30-12.00 Uhr 85–87, Öffnungszeiten: Mo.–Do. ■ Frauen- + Mädchenberatung 9–11 und 14–16 Uhr, Fr. 9–11 Uhr und gehörige eintragen lassen, um nach Hause, analysieren den Pflegekurs heraus ein Ge- www.aok-niedersachsen.de des Paritätischen: Sprechz.: Mo, Mi, nach Vereinbarung, Tel. 39503-0 Fr, 10–12, Mo, Di, 14–16, Do, 16–18, ■ Jugendhilfestation Ritzebüt- und nach Vereinbarung tel (DRK), Lappestr. 12, Öffnungszei- Wattenmeer Die Zählung ist nun beendet Tel.:Frauennotruf des Paritätischen 9–11Mo.–und 9–11 Vereinbarung, Fr.Uhr,14–16undnachDo.Uhrten:579392(04721)■ Der Seehundbestand ist 2012 gesund ■ Pro Aktiv Center (PACe) Tel. JugendhilfestationBörde Lam-Samtge-u.Hemmoor57950■meindeerreichbar,579393Nachtund(04721)Tag–Tel.: Cuxhaven Beratungsstelle f. stedt, Am Heideberg 2, 21745 Hem- Den Seehunden im Nieder- haben mehrere niedersächsi- Jugendl. v. 14 bis 26 Jahren. moor, Mo. 9-10 u. 14-16 Uhr, Di.+Do. 9- sächsischen Wattenmeer sche Jäger das Zählen ehren- Hilfestellung für den Einstieg 12 u. 14-16 Uhr, Mi.+Fr. 9-12 Uhr, Tel. i. d. Berufsleben. Südersteinstr. 4., 04771-580930 geht es gut: knapp 8.400 amtlich übernommen. Wie in Mo – Mi 8–12 u. 14–16 Uhr, ■ Jugendhilfestation Samtge- Tiere sind in diesem Som- den Jahren zuvor wurden fünf Do 14–17 Uhr, Fr 8–12 Uhr u. n. tel. Ver- meinde Hadeln-Sietland u. Am mer während der Flüge im Flugtermine angesetzt, Start einbrg., Tel. (04721) 66 51 50. Dobrock in Otterndorf, Herr Tietjen, Wattengebiet zwischen Ems war am 11. Juni 2012. Der ■ KIBIS Kontakte, Information Tel. 04751-9249012 od. o.tietjen@jhs- und Elbe gezählt worden. letzte Zählflug hat am Mon- und Beratung im Selbsthilfebe- hemmoor.de reich des Paritätischen: Di u. Fr 9- ■ Sozialverband VdK, Die Ergebnisse im Einzel- tag, 13. August, stattgefun- 13, Do 14-16 Uhr, Sozialrechtsberatung, Mi 9.00–12.00 nen: es sind knapp 1.000 den. Tel.: (04721) 579332. Uhr, City-Center, 1. OG, Segelckestr. 45- Seehunde insgesamt mehr Ein kurzer Rückblick: Im ■ Kinderhospizverein Cuxha- 47, in dringenden Fällen: als im Vorjahr erfasst wor- Zuge des Seehundsterbens ven e.V. Westerwischweg 85–87, Tel. (04141) 2978 den - 2012: 8.397 im Ver- vor zehn Jahren wurden an Tel. (0 47 21) 59 13 91, ■ Kinder- und Jugendtelefon: Fax (0 47 21) 59 13 92 Mo - Fr, 15-19 Uhr Beratung unter gleich zu 2011 mit 7.416 der Küste insgesamt 3.851 ■ Ambulan. Hospiz- u. Palliativ- Tel.: 0800-1110333 Tieren. Auch bei den Jung- Seehunde tot aufgefunden - beratungsdienst des Diakoni- ■ VBS-Beratungsstelle für Be- tieren hat sich der Bestand sie waren Opfer der See- schen Werks, Marienstr. 50 (EG), troffene und Angehörige im weiter stabilisiert: 1.977 hundstaupe. Kurz davor tum- Tel. (0 47 21) 56 04 22 Landkreis Cuxhaven: psychosoziale (2012) und 1.606 (2011). 2012 gibt es im Niedersächsischen Wattenmeer 1000 Seehun- melten sich noch rund 6.500 Mo. 15 -16.30 Uhr, Di. 10 -12 Uhr Beratung und Suchtberatung in den Au- de mehr als noch 2011. Foto: Witthohn Seehunde im niedersächsi- u. n.Hospizgruppe Land Hadeln ßenstellen21,Cuxhaven, GrodenersowieLandkreisi.ChausseeVereinbarung■ Und noch eine gute Nach- schen Wattenmeer. Nach die- e.V. Sackstr. 4, 21762 Otterndorf, Tel.: (04721) 37067 richt: Die Seehunde machen lergebnis. Doch in diesem sachsen wird bereits seit sem Seuchenzug im Jahr Tel. 04751-900190, Sprechz.: Di. u. Do. ■ Telefon-Seelsorge einen gesunden und gestärk- Jahr waren die Wetterbedin- 1972 vom Flugzeug aus ge- 2002 hat sich der Bestand 10-12 Uhr u. n. Vereinbarung Tag und Nacht: ten Eindruck und es gibt auch gungen während der Flüge zählt. Finanziert werden die kontinuierlich erholt und sta- ■ Schutzengel Selbsthilfegrup- Tel.: 0800/1110111 (kostenlos). pe für Menschen mit Ängsten, ■ Weisser Ring, Ansprechpartnerin keinerlei Hinweise auf Er- nahezu optimal. jährlichen Flüge aus den bilisiert. Depressionen, Panikattacken, je- Silvia Martin-Troyano, krankungen. Jagdabgabemitteln der nie- Eine eingehende Analyse den Freitag 19 Uhr, Cuxhaven, Regerstr. Tel.: (04721) 444893 Seehunde reagieren sensi- Bereits seit 1958 wird der dersächsischen Jägerinnen der Daten für den gesamten 41, Tel.: (04722) 91 19 67. ■ Kontor für Altersfragen bel auf Wetteränderungen - Seehundbestand kontrolliert und Jäger. Seehundbestand im Watten- ■ AA Diakonische Altenhilfe: stürmischen Südostwind Das niedersächsische Küs- meer zwischen Den Helder Jeden Montag, 20 Uhr, Kath. Kirche Al- Tel. (0 47 21) 50 07 34. tenwalde, Tel.: 04723-4526 „mögen sie beispielsweise gar Seit 1958 wird der See- tengebiet ist in drei Bereiche und Esbjerg erfolgt im Okto- Jeden Mittwoch, 20 Uhr, DRK-Haus nicht und sie ziehen sich dann hundbestand in Niedersach- eingeteilt, drei Kleinflugzeuge ber 2012 durch die Trilaterale Altenwalde, Am Königshof 1, ■ Umwelt in das offene Meer zurück“, sen dokumentiert. Das jährli- starten gleichzeitig. Geflogen Seehundexpertengruppe. Ein Tel.: 04721-49922; ALAnon ■ Abfallberatung Kreis erläutert Josef Huesmann, che Monitoring wird seit wird bei Niedrigwasser wäh- Experte aus dem Institut für ■ Kirchenbüro der ev.-luth. Kir- 8.30-15.30 Uhr, Tel.: 662525 Koordinator des Seehundmo- 2005 vom LAVES koordiniert. rend der Zeit der Jungtierauf- Fische und Fischereierzeug- chengemeinde Altenwalde ■ Abfallberater der Margrit Rosenhagen, Hauptstr. 81, nitorings im Niedersächsi- Die Seehundzählflüge finden zucht und des Haarwechsels nisse des LAVES ist nieder- 27478 Cuxhaven, Tel.: 04723-2424, Fax: Stadt Cuxhaven, Henry Jaßmann, schen Landesamt für Ver- im Rahmen des internationa- jeweils ab Emden, Mariensiel sächsischer Vertreter in der 2766, KG.altenwalde@evlka.de, Mo-Fr ■ NABU-UmweltzentrumCuxhaven725719Fax725712,Tel. braucherschutz und Lebens- len Seehundschutzabkom- und Luneplate. Trilateral Seal Expert Group 9 - 12, Do 15-17 Uhr Bahnhofstr. 20a, Mo,Mi,Fr 15-17 Uhr Di, mittelsicherheit (LAVES). mens zeitgleich mit Nieder- Zu dieser Zeit ruhen die (TSEG) des trilateralen See- ■ Diakonie-/Sozialstation Do, Sa 10-12 Uhr,( 04721) 36364 Wenn die Tiere nicht an Land sachsen in Schleswig-Hol- Seehunde auf den Sandbän- hundschutzabkommens zwi- Cuxhaven Wochenendbereitschaft, Tel. (04721) 52987. kommen, hat dies einen ne- stein, Dänemark und den Nie- ken und können dort gezählt schen Holland, Deutschland gativen Einfluss auf das Zäh- derlanden statt. In Nieder- werden. Auch in diesem Jahr und Dänemark. ku/hwi


120822_CUK
To see the actual publication please follow the link above