29. Mai 2013

Hadler Kurier

Leinen los! Marlene und Bert Frisch gehen wieder auf Tour

Für die kommenden vier Monate ist die "Heimkehr" wieder das Zuhause der beiden Weltensegler Marlene und Bert Frisch. Am Donnerstag, 30. Mai, starten sie von ihrem Heimathafen Oberndorf aus zunächst nach Helgoland. Foto: Schult

Für die kommenden vier Monate ist die "Heimkehr" wieder das Zuhause der beiden Weltensegler Marlene und Bert Frisch. Am Donnerstag, 30. Mai, starten sie von ihrem Heimathafen Oberndorf aus zunächst nach Helgoland. Foto: Schult

Oberndorf. Die Vorbereitungen sind fast abgeschlossen, das Reisefieber steigt. Am Donnerstag gehen die beiden Weltensegler Marlene und Bert Frisch wieder auf große Tour.

Den ersten Zwischenstopp legen sie in Cuxhaven ein. Von dort aus geht es am Montag 3. Juni, um 9 Uhr rüber nach Helgoland, wo am Donnerstag, 6. Juni, um 20 Uhr in der Nordseehalle eine Lesung mit Reinhold Friedl aus seinem Buch "Tödliche Schriftrollen vom Nil" geplant ist. Zwei Tage später beginnt der große Törn. Einen Zwischenstopp werden sie noch in Kolding einlegen und von dort aus ist es der Wind, der die Richtung bestimmt. Entweder Norwegen oder die Shetland Inseln oder beides, sagt Bert Frisch. Die Rückkehr ist für Oktober geplant.

"Das Besondere an Oberndorf ist nicht die Landschaft, sondern sind die Menschen."

Ganz leicht fällt ihnen die Abfahrt diesmal nicht. Sind sie doch stark mit eingespannt im Kampf um die Rettung der Oberndorfer Kiebitzschule. Darum werden sie Ende Juni zur Übergabe der gesammelten Unterschriften im Cadenberger Rathaus auf jeden Fall noch einmal zurückkommen. Warum sie dann trotzdem fahren? "Wir wollen einfach mal wieder blaues Wasser sehen, ein paar Hundert Meilen vor der Nase haben", sagen sie.

Mit der Heimkehr VII, einem Stahlschiff von 14,50 Meter Länge und 4,50 Metern Breite geht es hinaus in die weite Welt. Spannenden Geschichten und tollen Bildern entgegen. Wer dabei sein möchte: auf www.heimkehr-hamburg.de führen Marlene und Bert Frisch ihr "Blogbuch" und auch der Hadler Kurier wird über die Reise berichten. Thomas Schult

Cuxhavener Nachrichten Niederelbe Zeitung Der Helgoländer CUXjournal Cuxtipps